Wow – Projekt-deutschlandreise.de rockt…

…wie es Thorsten Wehner wahrscheinlich selber bezeichnen würde. Das waren noch Zeiten… als Thorsten mit mir in Schwapodding Kitchen mit seinem monströsen, aber stylischen Kugelmikrophon ein Interview geführt hatte… als wir ein Skype-Interview mit den Girls von www.girlsandthecity.de für die Tomorrow Podcast Show organisiert hatten (sehen durfte er sie ja nicht  🙂 …als Mr. Tomorrow-Podcast-Show auf die  ersten Videoepisoden umgestiegen ist…

Und nun dieses Werk und diese Videos… Ich bin noch nicht ganz hinter die Ziele von www.projekt-deutschlandreise.de gestiegen. Aber hier legen mitunter die zwei Podcast-Veteranen Thomas Wanhoff und Thorsten Wehner ihre journalistische Kompetenz voll auf die Schiene eines Auftrittes, der zumindest designtechnisch zum Benchmark gehört.

Und dann ist da doch auch noch in einer Episode most charming and active Marketing-Club-Kollegin Julia Glimmann zu sehen.

In mehrfacher Hinsicht also sehenswert, der Auftritt von www.projekt-deutschlandreise.de.

Übrigens: Sponsoren des Auftrittes sind wohl BrainLab, Intel, ScreeningPort und andere. Federführend allerdings Intel.

Fazit: Sehr gelungener Gesamtauftritt und awardverdächtige Videokompositionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.