Podible – Kulinarische Soundseeingtour über den Viktualienmarkt

Die erste Laborarbeit ist ein kulinarisches Soundseeing über den
Viktualienmarkt mit Christine
Riedelsberger, Fremdenführerin aus München. Neben Informationen zur
Entstehungsgeschichte des Viktualienmarktes, der Biergärten und
verschiedener Sehenswürdigkeiten wurden unter anderem ein
Pferdeleberkäs,
drei Weißwürscht und eine Ochsensemmel vertilgt.

Recording:

– iRiver 799, 1 GB

– Omnidirektionale Stereomikrophone, eines an Christines und eines an meiner Schulter

Coding:

– Audiograbber mit Fraunhofer Codec

– 64 kbit/s, Mono, 44.100 Hz

Stereo war nicht praktikabel, weil Effekte zu gering.

Die Soundseeingtour als MP3-Datei herunterladen (Länge: 28 Minuten, Größe: 13 mb)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.