Ein einäugiger Zwischenblick: Du bist eine Klowand

Bevor es in den 50. Blick geht, hier erstmal noch ein einäugiger Blick auf die letzte Woche.

Shownotes:
00:00/
intro: Podcasting vom Klo
02:30/rückblick: Letzte Show
03:50/storyteller: Ja, wo podcastet er denn?
Kommentar von Andreas vom www.sternentaucher.de Podcast zu den Schwapodding-Podcast-Studios
07:03/podcast und marketing: "Du bist eine Klowand" – Jean Remy’s Definition der Blogosphäre
Jean Remy von Matt von Jung von Matt und sein internes Rundschreiben, mit dem er die öffentliche Kritik an der Kampagne "Du bist Deutschland" kommentiert, bzw. "kollerkommuniziert", wie es einige Blogger bezeichnen. Er vergleicht Bloggen mit dem Beschmutzen von Klowänden. Hier die weiterführenden Links:
Das Thema auf den „Klowänden“ von Klaus Eck (prblogger.de), www.jensscholz.com dem Handelsblatt-Blog.
Das Interview mit Jean Remy in anderer Sache bei Persönlich.com
Hier die Adresse des "anonymen" Kommentators auf dem Blog von Jens Scholz.   
11:35/podcasts im marketing: Podcast von Jung von Matt/Limmat
Entgegen dem Stammhaus in Hamburg findet der schweizer Ableger Jung von Matt/Limmat die neuen Kommunikationskanäle scheinbar gar nicht so schlecht: Er zeigt auf seinem Podcast Arbeiten für diverse Kunden, unter anderem TV- und Radiospots.
16:33/pimp my brain: Klassische Werbung im Sinkflug
Oktober 2005: Zitiert wird in dem Artikel von ECIN Adam Bird von der Management- und Technologie-Beratung Booz Allen Hamilton. Nach der Studie kommt es Verschiebung von den alten zu den neuen Medien und von klassischer hin zu nicht-klassischer Kommunikation. Gesamtwerbemarkt steigt um 2.3% bis 2006, nichtklassische Werbung um 6,7%. Internet-Werbung im Nettovolumen auf 395 Mio. Euro bis 2008. Prinzip Freude und personalisierte Inhalte stehen im Vordergrund. Podcasting eben…
18:05/feedback: Annik Rubens
20:00/podsafe music: Blackaliscious : Powers : podsafemusicnetwork.com
24:05/outro

Den einäugigen Blick als MP3-Datei herunterladen (16 Mb)
Den einäugigen Blick online anhören (24 Min)

3 Antworten

  1. Ungewollt gebloggt

    Die virale Kraft der Blogosphäre…

  2. Julie sagt:

    Hallo Alex,

    Du bist auch immer für Überraschungen zu haben… :o) Gefällt mir!

    Zu Jung von Matt: das ist doch mal wieder typisch Deutschland! Man gönnt dem anderen nichts, sondern pinkelt ihm sofort an’s Bein. Wer gibt mir denn das Recht über andere zu urteilen, deren Kreativität in Frage zu stellen? Meinungsfreiheit schön und gut, aber etwas nur als Scheiße abzustempeln ist definitiv weder konstruktiv noch kreativ.

    Viele Grüsse
    Julie

    PS: Je te souhaite un très bon anniversaire!

  3. Dies schreit geradezu nach einer Gegenbewegung. Wer ein Blog/Podcast mit Anspruch und Selbstironie hat, ist eingeladen, der Bewegung beizutreten: Ich bin eine Klowand!
    Link: http://www.parenthese.de/klowand

Schreibe einen Kommentar zu Christoph Freitag Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.