Pimpyourbrain

Reich und Schön und „Nischig“ – 2009 Online Advertising Attitudes Report

Für den 2009 Online Advertising Attitudes Report hat YouGov UK im Auftrag von addvantage media 2.013 Engländer zur Akzeptanz von Onlinewerbung und Nutzung von Nischen-Sites befragt.

Ich bin mir nicht sicher, was die Cluster „ABC1“ und „C2DE“ bedeuten, aber es scheint wohl auf die Kernaussage hinauszulaufen:

„Einkommensstärkere Engländer nutzen mehr Nischeninhalte und ignorieren Online-Werbung!“

Weitere Take-Aways des Online Advertising Attitudes Report:

  • 60 % der Onliner ignorieren, und nur 12% beachten Werbung auf großen Websites
  • 22 % der Engländer besuchen nur Nischen-Sites, die ihren Interessen entsprechen
  • 34 % nutzen überwiegend Nischen-Sites
  • 2 % besuchen nur große Websites
  • 25 % ignorieren Werbung auf Social Networks wie Facebook, 36% beachten sie eher selten
  • 75 % der Internetnutzung findet außerhalb der 1.000 größten Websites statt (Comscore 2008)

Kein Kommentar zu “Reich und Schön und „Nischig“ – 2009 Online Advertising Attitudes Report”

Kommentar oder Anmerkung?