Pimpyourbrain

Beiträge zu ‘Sonstiges’

Scholz & Friends fängt mit Pizza Digitale Kreativ-Mäuse

Bedruckte Pizzakartons als Werbemittel kennen wir ja schon bei pizzabox.com. Nicht kreativ genug für Scholz & Friends Hamburg, die nun mit einer „Pizza Digitale QR-Code“ im Revier der Wettbewerber wilderten. Chapeau Claqué! Nebenbei: Wir erinnern uns dabei auch an die klasse Stealth-Recruiting-Kampagne von Jung von Matt /Neckar mit Facebook-Places (hab davon im Blick 264 berichtet) […]

Gepimpter Tellerrand 279: Enhanced Version mit Kapitel-Marker

Ich spiele schon länger mit der Idee den Blick über den Tellerrand auch als „gepimpte“ Version anzubieten. Als „Enhanced Podcast“, um es technisch korrekt auszudrücken. Den Blick über den Tellerrand 279 hab ich eben mal testweise als „Enhanced Podcast“ bearbeitet. Ihr findet ihn als Download hier (36 MB). Die Version ist nicht auf dem offiziellen Feed […]

Podcast-Episoden von iPhone twittern und facebooken?

FRAGE: Wie kann ich eine einzelne Podcast-Episoden vom iPhone aus twittern / facebooken? Problem: Die Mail-Funktion im iPhone verweist nur auf die iTunesID des Podcasts, aber nicht auf die gerade gehörte Episode. Hintergrund Oft genug hört man unterwegs eine interessante Podcast-Episode und würde diese als Tipp gerne twittern oder facebooken. Geht aber scheinbar nicht. Beispiel: In einigen […]

Gewinner der Laufstoff-T-Shirts stehen fest

Das Los ist gefallen, die Gewinner der drei Laufstoff-T-Shirts sind gezogen und wurden informiert. Vielen Dank an Meinert Jacobsen von www.laufstoff.de, der uns die drei Shirts zur Verfügung gestellt hat. Hier mal eine Übersicht der 34 Laufschuhe der Teilnehmer, und so langsam bekomme ich ein Bild von den Hörern meines Podcasts 😉

Viral durch Personalisierung: Einige Beispiele individualisierbarer Videos

Personalisierte Videos sind fast schon „eine sichere Bank“ wenn es um virale Kampagnen geht. Die Überraschungseffekte gelingen fast immer, und ein akzeptables Projekt ist inzwischen auch schon für einen vernünftigen Preis zu bekommen. Im Projektmanagement sollte man idealerweise mit technischen Begrifflichkeiten wie Tracking, 3D-Facemapping, Maskierung, Bild- und Textplatzierung, Individualisierung von Ton- und Bildsequenzen, xyz-Verzerrungsdaten oder Corner-Pins […]

Shitstorm a’la Jamba: Paperchase vs. Eloise – Wie eine Pose zur Posse wurde…

<Aktualisiert, siehe 16.02.2010> …oder: „Wie uns Paperchase den Jamba macht…“ …oder: „Wenn’s in der Supply-Chain kräftig rasselt, und sich der Mitarbeiter schwer verquasselt“ Wie auch immer: Letzlich geht es hier um einen interessanten, fast schon gelernten Kampf „David gegen Goliath“. Dieser wird – wie so oft – online ausgefochten und abstrahiert – wie so oft […]

Ausgelutscht? Skittles verabschiedet sich vom Social Media Hub

Skittles hat die Website relauncht, die seit Februar 2009 als Social Media Hub existierte. Der Social Media Hub, oder auch „Un-Site“ genannt, reduzierte die Navigation der Website auf einen Navigationsbereich, welcher lediglich auf bekannte Social-Media-Anwendungen mit den entsprechenden Suchabfrage „Skittles“ weiterleitete. Das Konzept war nicht ganz unumstritten. Im Bereich „Chatter“ wurde z.B. auf die Suchergebnisse nach […]

„People-Generated News Network“ Allvoices zieht die Spendierhosen an

Auf dem Monaco Media Forum 2008 lernte ich eine charismatische Frau kennen: Amra Tareen. In der Breakout Session „Citizen Media“ erzählte sie über das Projekt Allvoices, eine Art „People-Generated News Network“. Diese Plattform führt 75% der Werbeeinnahmen an die Produzenten – die Blogger / Autoren – ab. Chapeau! Amre Tareen braucht aber scheinbar doch noch ein […]

Lara

Na, hier mal Lara mit ihrem Bruderherz Dorian in Aktion… Augen auf und Ohren zu… 🙂

iPhone verschluckt Teile des Podcast-Titels

Also, das kapiere wer will: Der Titel meiner aktuellen Episode lautet definitiv „Blick 219 auf Zensursula, Podnotes und Vida Podcast“ und wird auch als solche in iTunes angezeigt. Auf dem iPhone aber erscheint der Titel als „219 auf Zensursula, Podnotes und Vida Podcast“ Also ohne das Wort „Blick“. Wo gibt’s denn sowas? Scheinbar nicht nur […]