Audio-Podcasting wächst bis zu 100% – Interessante Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2009

Dieser Beitrag ist ein Update zu

„Die ARD/ZDF-Onlinestudie 2009 – Audio-Podcast-Nutzung steigt“

Wie schon dort schon geschrieben liegen die Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2009 nun in ihrer vollen Pracht vor.

Als Langzeitstudie angelegt und inzwischen in der 13 Auflage durchgeführt wurden dieses Jahr 1.806 Erwachsene von der Enigma GfK Medien- und Marktforschung in einem Telefoninterview zu ihrem Nutzungsverhalten befragt. Eine interessante Aufbereitung der Basis-Daten gibt es in dem Artikel „Der Internetnutzer 2009 – multimedial und vernetzt?“ (PDF-Download) von Birgit van Eimeren und Beate Frees, weitere Informationen auch in dem Artikel „Nutzungsoptionen digitaler Audio- und Videoangebote“ (PDF).

Einige Take-Aways (Auszug, subjektiv, leicht gerundet):

Onliner (ab 14 J)

  • 31 Mio. täglich
  • 42 Mio. in den letzten 4 Wochen
  • 43,5 Mio. zumindest gelegentlich

Audio-Podcasting

  • Audiopodcasts: 2,6 Mio. gelegentlich, knapp 1 Mio. regelmäßig (mind. wöchentlich)
  • Regelmäßige Audio-Podcastnutzung ist um 100% gestiegen (1% -> 2%), gelegentliche um 50% (4% -> 6%)
  • Entwicklung der gelegentlichen Audio-Podcastnutzung über die letzten Jahre: 7% -> 8% -> 4% -> 6%
  • Podcasting bleibt ein Medium der jüngeren Generationen (14 – 19: 5% ; 20 – 29: 3% ; 30 – 49: 1% ; ü50: 0%)
  • 2,2 Mio. laden mindestens wöchentlich „andere Dateien als Musik“ aus dem Internet (5%)

Video-Podcasting

  • Videopodcast: 2,6 Mio. gelegentlich, knapp 1 Mio. regelmäßig (mind. wöchentlich)
  • Podcastnutzung bleibt von Männern dominiert (Audio: 7% vs. 0% ; Video: 9% vs. 3%)

Sonstiges

  • 40% der Internetnutzung wird „Kommunikation“ gewidmet
  • Genutzte Social Networks: VZ-Gruppe (10 Mio), wer-kennt-wen (4 Mio), lokalisten (2,5 Mio)
  • Stärken des Fernsehens sind parasoziale Funktion, Habitualisierung und Entspannung

Fazit

Podcasting ist auf einem guten Weg, oder?

Pimp my Brain goes Brouhaha

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_brouhaha03.mp3]

Dauer: 30 Minuten : Download der Episode als MP3-Datei (20 Mb)

Es war etwas still um den Podcast „Pimp my Brain – Experteninterviews rund um neue Medien“.

In dieser Episode will ich euch kurz den Grund dafür vorstellen: Der neue Podcast „Brouhaha mit Podpimp und Luebue – Der Podcast rund um Social-Media-Aufreger in den digitalen Medien“

Pimp my Brain wird weiterhin Experteninterviews zur Verfügung stellen, wenn auch etwas unregelmäßiger. Aber das ist in Zeiten von On-Demand ja eh wurscht.

Pimp my Brain mit Christoph Harrach zu LOHAS

Ersten Teil anhören (21 Min):

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_lohas01.mp3]

Download des ersten Teils als MP3-Datei (13 Mb)

Download des zweiten Teils als MP3-Datei (11 Mb)

In seinem Xing-Profil steht „Do good with your money“, er ist Initiator der Konferenz Karmakonsum und einer der ersten Ansprechpartner in Deutschland, wenn es um das Thema Lohas geht: Christoph Harrach.

In dem zweiteiligen Skype-Interview unterhalten wir uns über
– Wer oder was sind LOHAS?
– Die Politik aus der Geldbörse
– Wie erkenne ich nachhaltig produzierte Produkte?
– Genügt der CO2-Ausstoß eines Produktes als eine neue Währung?
– Wie groß ist der Markt für nachhaltige Produkte?
– Warum startet der LOHAS-Markt in Deutschland so langsam?
– Wie nutzen LOHAS Web 2.0
– Greenwashing
– Ritter Sport, Bionade und LOHAS
– Best Practise Wholefoods

Shownotes

Besprochene Webseiten und Links
Konferenz www.Karmakonsum.de
LOHAS-Buch „Shopping hilft die Welt verbessern“ von Fred Grimm
Philips mit www.asimpleswitch.com

Weitere Links
Ermittlung des CO2 Ausstoß der eigenen Reisetätigkeiten auf dopplr
Kampagne „Filter for Good“
http://nachhaltigkeit.blogs.com/nachhaltig/2007/12/biofach-erwarte.html
http://www.ivyworld.de/
http://www.care2.com/
http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima
http://www.greenmaven.com/
http://www.ivyworld.de/
http://www.lime.com/
http://www.lohas.de/
http://www.lohas.com/
http://www.thecareclub.org/
http://www.treehugger.com
http://de.wikipedia.org/wiki/LOHAS
http://www.zaadz.com/

Portale & Blogs:
http://karmakonsum.de/
konsumguerilla.de
nachhaltigbeobachtet.ch
vital-genuss.de
alles-was-gerecht-ist.de
http://www.lohas.de/

Social Networks
utopia.de
fairdo.de
weltretter.org

US-Sites
http://www.lohas.com/
http://www.Treehugger.com
http://www.greenmaven.com/
http://www.care2.com/
http://www.lime.com/

Allgemeines
http://de.wikipedia.org/wiki/LOHAS
http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima
http://www.taz.de/index.php?id=start&art=5024&id=alltag-artikel&src=AR&cHash=f537e6797f
http://www.wuv.de/news/unternehmen/meldungen/2008/04/93247/index.php
http://www.stern.de/lifestyle/mode/:Neo-%D6kos-Die-Guten-Geld/624055.html
Mein Vortrag „Kommunikation mit der grünen Konsum-Avantgarde“ auf dem dialogday 08 bei pinkup Dialogmarketing http://www.dialogday.ch/archiv.html

Podcasttipp: Das Abenteuer Nachhaltigkeit mit Dr. Schaller
http://www.dasabenteuerleben.de/index.php?id=11&oid=427
RSS-Feed http://abenteuernachhaltigkeit.podspot.de/rss

Pimp my Brain mit Bruder Paulus Terwitte

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_bruderpaulus.mp3]
Dauer: 20 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (12 Mb)

bruderpaulus Bruder Paulus Terwitte ist Guardian und Beauftragter für Berufungspastoral im Kapuzinerkloster Dieburg. Am 29.08. hab ich ihn im Paulaner-Biergarten in München getroffen und spontan zu einem Interview bewegen können.

Für seine Aufgabe als „moderner Headhunter“ bedient er sich für seinen Orden auch modernster Kommunikationsmittel, und wir haben uns deshalb auch über das Thema Podcasting unterhalten.

Aber nicht nur. Es wurde ein denkwürdiges Treffen mit einem Interview, das für einige durchaus Überraschungen bereithalten wird: So sprechen wir unter anderem über Ehe vs. Kloster, Sex, über Internet-Seelsorge und die Tatsache, dass er durchaus auch mal ein Playmate interviewen würde.

Das Interview wurde mit einem Zoom H-4 Recorder aufgenommen

Links:

Website von Bruder Paulus: www.bruderpaulus.de

Kapuziner TV: www.kapuziner.tv

Pimp my Brain mit Stephan Magnus zu Podcasts im eLearning

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_stephanmagnus.mp3]
Dauer: 16 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (12 Mb)
Stephan Magnus ist einer der Podcast-Pioniere Deutschlands. Mit den inzwischen 55 Episoden seines Podcasts „Das Abenteuer Zukunft“ auf dem Edutainment-Portal „Das Abenteuer Leben“ hat er Erfahrungen gesammelt, die er inzwischen auch in interessanten Kunden-Projekten zum Einsatz bringt. So wird er uns in dieser Episode von einem Projekt bei OPEL erzählen, bei dem Podcast in der internen Wissensvermittlung zum Einsatz kommen.

Website von Stephan Magnus http://www.vreedom.de

Stephan Magnus bei XING

Pimp my Brain zu Getting Things Done GTD mit Oliver Gassner

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_gtd.mp3]
Dauer: 30 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (12 Mb)
Küchentisch-Interview: Oliver Gassner war bereits Anfang 2008 in Schwapodding zu Gast. Nach einem ereignisreichen Tag auf dem DLD08 inkl. After-Congress-Party zog es uns – ganz getreut dem Motto „Getting Things Done“ – doch noch tapfer an den Küchentisch zu einem Interview über die Zeitmanagment-Philosophie „Getting Things Done“, welcher sich Oliver ganz und gar verschrieben hat.

Hier die weiterführenden Links:

Buch von David Allen:
Getting Things Done. The Art of Stress-Free Productivity

Oliver Gassner bei XING

Blog von Oliver Gassner

GTD Artikel bei Oliver Gassner

GTD-Vortrag von Oliver Gassner bei Slideshare mit Ton

43folders.com

Blog: imgriff.com

Pimp my Brain mit Dr. Ruß zu Web 2.0 im Mittelstand am Beispiel 1stplan

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_1stplan.mp3]
Dauer: 35 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (xx Mb)

1stplan – Ein StartUp macht Unternehmensplanung einfach. Was das mit Web 2.0 zu tun hat, wie Dr. Wilfried Ruß Web 2.0 und Community-Funktionen in ein StartUp mit hartem BWL-Fokus integrieren will und was er sich davon verspricht – davon mehr in dieser Episode des Podcasts mit Experten-Interviews rund um Marketing-Trends, -Methoden und –Techniken.

Website von 1stplan http://www.1stplan.de

Pimp my Brain zu Sendelizenzpflicht für Web-TV

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_blm.mp3]
Dauer: 16 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (8 Mb)

ACHTUNG: Die Inhalte dieser Episode beziehen sich auf den Status Quo vom 18.07.08.

In dieser Episode versuche ich den aktuellen Status zur „Sendelizenzpflicht für Web-TV-Angebote“ aus meiner Sicht zusammenzufassen.

Shownotes:
Vorstoß von Medienwächter Schneider im August 2007
BLM beschließt Änderung der Fernsehsatzung zum 01.08.08
Interview mit Martin Gebrande, GF der BLM beim Mediennetzwerk
Blogeintrag von Thomas Knüwer bei Indiskretion Ehrensache
Artikel im Spiegel

Stichworte: Sendelizenz, IP-TV, 500, Rundfunkschwelle, Jugendschutzbeauftragter, Landesmedienanstalt, BLM, Fernsehsatzung

Pimp my Brain zu Social Media Release – Pressemeldung 2.0

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_socialmediarelease.mp3]
Dauer: 35 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (15 Mb)

Web 2.0 hält nun scheinbar auch in der klassischen PR / Pressearbeit Einzug: „Von der klassischen Pressemeldung zur Social Media Release“ heißt die Marschrichtung, und für den Weg sollten sich die ein oder andere PR-Agentur fit machen. Denn eine gelernte Pressemitteilung hat mit dem Funktinosumfang eines „Social Media Newsroom“ soviel zu tun wie ein Internetauftritt zur Jahrtausendwende mit heutigen multimedialen Webpräsenzen: Fotos, Videos, Kommentarfunktionen, Trackbacks, Social Bookmarking, RSS-Feeds und eine neue Aufbereitung der relevanten Inhalte sind nur einige Funktionen der neuen Unternehmenskommunikation mit interessierten Multiplikatoren.

Timo Lommatzsch und Bastain Scherbeck sind zwei Pioniere auf dem deutschen Markt. Mit ihnen führte ich ein ca. 30-minütiges Interview zu

  • Elementen einer Social Media Release
  • Anforderungen an Social Media Newsrooms
  • Best Practise-Beispielen und
  • den sich daraus resultierenden neuen Anforderungen für PR-Agenturen.

Shownotes
Interviewpartner:
Timo Lommatzsch
Bastian Scherbeck, achtung kommunikation
Podcast von Timo und Bastian unter www.Socialmediapreview.de

Kostenloser Download des eBook „Social Media Release – Eine neue Form der Online Veröffentlichung und Verbreitung von Nachrichten und Information“ von Timo Lommatzsch

Beispiele aus Deutschland und Österreich
Volvic newsroom.wasserbotschafter.de
Symantec
Bildungsoffensive 2006
Deutsche Kreditbank
Österreichisches Rotes Kreuz

Internationale Beispiele
Ford
Hewlett Packard
Coca Cola
Volkswagen
AMD Social Media Alert
General Motors GM Social Media Newsroom

Social Media Release PlugIn für WordPress
PRX Builder Social Media Release WordPress Plugin

Shannon Whitely Blog mit „Step-by-step“-Erklärung
Dave Fleet’s ausführlicher Bericht dazu

Pimp my Brain mit Steve Rubel zu Social Media Marketing Trends

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_steverubel_200508.mp3]
Dauer: 55 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (18 Mb)

Steve Rubel ist PR-Experte und digital Marketer seit mittlerweile 15 Jahren, zählt mit seinem Blog http://www.micropersuasion.com weltweit zu den Top 5 Bloggern und ist aktuell Senior Vice President, Director of Insights bei Edelman Digital.
Am 13. Mai gab er beim Burda DLD Coffee Talk in München ein Einblick in die Social Media Marketing Trends. In dem Mitschnitt seines Vortrags erfahrt ihr also mehr über die Vision eines interessanten Paradigmenwechsels:
„Der Content wird zukünftig den Konsumenten finden, wenn er relevant ist.“

„If the new is important, it will find me“

Und Steve Rubel öffnet uns die „Open Files“, Hinweise auf Entwicklungen in den digitalen Medien:
1. faint signals: the cut & paste web / attention crash / digital curators / super crunching / collaboration
2. watch list: living room 2.0 / geek marketers
3. hallucinations: digital nomades / data leaking

Besten Dank an Steve Rubel und auch an Wolfgang Lünenbürger-Reichenbach für die Organisation des Vortrags und die Freigabe, den Mitschnitt des Vortrags online stellen zu dürfen.

Link zum Blog-Eintrag von Steve zu diesem Thema