Brouhaha 20 – Ralf Bohle bzw. Schwalbe vs. Toms Bike Corner

… oder warum eine Schwalbe noch keinen Abmahn-Sommer macht…

Der Abmahnfrühling blüht, im Gegensatz zur Großwetterlage. Ende April 2010 flatterten scheinbar mehreren Online-Shops Abmahnungen von den Anwälten der Ralf Bohle GmbH ins Haus. Es würden widerrechtlich Bilder von Schwalbe-Produkten im Online-Shop verwendet… Einer der Shop-Betreiber macht durch einen Eintrag auf seiner Webseite mobil und löst in der Szene Entrüstung aus.

Der Brouhaha

Ende April 2010 in Deutschland: Der Online-Shop Toms Bike Corner aus Rosenheim erhält eine Abmahnung von den Anwälten der Ralf Bohle GmbH. Die Ralf Bohle GmbH vertreibt Fahrradschläuche der Marke Schwalbe und sieht ihre Urheberrechte durch die Verwendung der eigenen Produktfotos in dem Online-Shop von Toms Bike Corner verletzt. Toms Bike Corner dokumentiert den Fall auf der eigenen Website ausführlich und lässt damit kurzzeitig ziemlich viel Druck aus den hochwertigen Fahrradschläuchen.

Der Verlauf
(Alle Zeitangaben in CET)

Freitag, 30.04.2010

  • Abmahnung an TomsBikeCorner

Freitag, 30.04.2010, 21.42 Uhr

  • „Schwalbe ruiniert seine Händler“ auf Rad-Forum

Mittwoch, 05.05.2010, morgens

Mittwoch, 05.05.2010, 20.22 Uhr

Donnerstag, 06.05.2010, 19.30 Uhr

Das Momentum

Toms Bike Corner veröffentlicht Artikel auf der Website: 5 Tage nach Erhalt der Mahnung und nach den ersten Foren-Diskussionen.

Die Relevanz

Innerhalb der „Szene“ sicherlich spürbar. Eine negative Wirkung auf die Marke aber eher gering, da der Buzz die Massenmedien nicht wirklich erreicht hat.

Buzz (bis zum 21.05.2010): 1.762

Die Take-Aways

  • Ralf Bohle GmbH hätte 5 Tage Zeit gehabt um zu reagieren
  • Diskussionen in den Foren bewegen sich überwiegend auf der Produktebene
  • Interessante Aufbereitung des Falls auf der Website von TomsBikeCorner (Social Media Release)
  • Diskussion Werbekostenzuschüsse vs. Urheberrecht
  • Gefahr: Bezieht sich die Unterlassungserklärung auch auf gecachte Seiten? Siehe JAKO
  • Unterschrift der Unterlassungserklärung könnte mündliche Nebenabreden nichtig machen

Weitere Quellen

Alle Links zu diesem Fall auf Delicious

http://delicious.com/podpimp/brouhaha+schwalbe

Eine Antwort auf „Brouhaha 20 – Ralf Bohle bzw. Schwalbe vs. Toms Bike Corner“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.