Blick 263 auf iPhone-Performance, Podcast-Umfrage, Telekom, Bahn und Medientage

Das ist der 263. Blick auf die Medientage München, die Podcast-Umfrage von Barbara Rampf, gefakte Diskussionen in der Telekom Einkaufswelt und das Chefticket der Bahn in der Facebook-Falle.

[audio:http://tellerrand.podspot.de/files/tellerrand263.mp3]

Dauer: 30 Minuten : Download als MP3 (25 Mb)

Shownotes

Intro: Take me Out : Atomic Tom

Top-Spender

Weitere Spender, damit herzlich willkommen im Club der Brainiacs:

  • Alexander B. aus Fürstenfeldbruck
  • Anke S. aus München
  • Hans-Jürgen B. aus Eggenstein-Leopoldshafen bei Karlsruhe
  • Daniel O. aus Köln
  • Thomas N. aus Fulda
  • Björn H. aus Kiel
  • Erich V. aus Südafrika
  • Carsten W. aus Hatten

Spot: Ramses 2005 www.reiseszene.de

Storyteller

Medientage München – ein Nachschlag : Pausenschild „buffering“ von @milkpie : Mediathek der Medientage

Ergebnisse der Podcastumfrage von Barbara Rampf

Der typische Podcastnutzer…

  • …ist eher männlich: 67% sind Männer
  • …ist im Ø 34 Jahre alt (42% sind zwischen 14-29 Jahre alt)
  • …hat eine überdurchschnittlich gute formale Bildung: 78% mit Abitur/Studium
  • …ist berufstätig: 70% arbeiten voll oder teilweise (21% in Ausbildung)
  • …findet sich in allen Einkommensschichten (47% weniger als 2000 €, 54% mehr)
  • … nutzt mehr Audio- (90%) als Videopodcast (75%) …
  • … hört Ø 12,1 Audio-Podcasts in 4,9 Stunden/Woche (52% 1-6 im Abo) …

Popposkop

Feedback

… von Claus zur Verlosung einer Karte für den Audio Branding Congress : Vortrag „A case study of the development and implementation of a Sound Identity for Datev“ : „The Mirror Test“ von Jeffrey Hayzlett

Outro: Atomic Tom (iTunes-Link)

4 Antworten

  1. Marcel sagt:

    Hallo Alex,
    herzlichen Dank für die Erwähnung. Ich wünsche Dir viel Energie und allen Hörern viele weitere Episoden Deines Podcasts 🙂

  2. Norman sagt:

    Hi Alex… Gerade habe ich Deinen Podcast Nr. 263 gestartet, der natuerlich schon zwei Tage hier auf der Platte lag. Gestern hatte ich meinen neuen Cast gemacht und mich deswegen gerade eben bei Deinem Intro erschrocken. Tja, so richtig nach dem Motto „Zwei Doofe – ein Gedanke“ 🙂 (bezueglich „Atomic Tom“). So, dann will ich mal weiterhoeren… Fleissig, fleissig, der Herr Wunschel…

  3. Podpimp sagt:

    Nix doof, einfach nur cool die Jungs 😉

    Bin gespannt auf’s Reinhören.

    VG, Alex

  4. Ralph sagt:

    Ist es denn nun clever von der Bahn, eine FB Kampagne zu starten? Geht die Rechnung „Dampf ablassen lassen“ auf? BP ist das zum Teil geglückt, aber nur, weil sie echt was vorzuweisen hatten in Sachen „wir tun was!“ Haben immerhin Milliarden ausgegeben für die Schadensbegrenzung. Aber die Bahn rührt sich nicht, keine Qualitätsoffensive. So kann sie auch keine Pro-Stimmen in FB mobilisieren. Mit leeren Taschen auf FB zu gehen ist die falsche Strategie. Meiner Meinung nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.