Blick 183 auf L’Oreal und Podcastwerbung, Meldungen zum Medienkonsum 2.0, Web 2.0 im Mittelstand und das Lied der Heinzelmännchen

Icon_listen_6Anhören (21 Min 😉 Download_7 MP3 herunterladen (18 Mb)


Ein Blick auf Podcast-Stammtisch, L’Oreal und Podcastwerbung, Meldungen zum Medienkonsum 2.0, Web 2.0 im Mittelstand und das Lied der Heinzelmännchen

Shownotes

Intro: Kommentar von Ernie zu Fragies-Rap : Playmate Erika Zivkovic

Storyteller

Bayerischer Podcast-Stammtisch 04.10. ab 19 Uhr in der Max-Emanuel-Brauerei in Schwabing : Anmeldung per Mail an buchkolumne@web.de : Gästeliste im Beitrag auf Podster.de
: Münchner Podcasts in der Abendzeitung : BLM-Veranstaltung „Quo vadis Rundfunk-Regulierung im Internet?“ am 16. Okt.

Popposkop

  1. n-tv-Podcast mit L’Oréal-Werbung 367.000 Mal abgerufen – TV-Spot in mobilen Videodienst integriert
  2. Google Video für Business Anwender
  3. Medienkonsum steigt um drei Viertel
  4. Internet ist für Jugendliche das neue Leitmedium
  5. 75% der Jugendlichen nutzen den Fernseher nur noch als Tapetenersatz
  6. Filmfirma Ufa dreht Seifenopern für StudiVZ
  7. Current.TV kommt nach Deutschland
  8. Web 2.0 im Mittelstand Studie von IBM und techconsult

Corporate Anthem : Butting Ambosslied : Lied der Heinzelmännchen

Outro

2 Antworten

  1. Michael sagt:

    Hi Alex,

    hast du uns das „Heinzelmännchen“ Lied als Unternehmenssong (Corporate Anthem) verkauft? Mir als Nordrhein Westfalen ist der Titel vielleicht schon mal eher begegnet als einem Bayern, aber die Amboßpolka habe ich als Kind bei meinen Eltern im Radio gehört (WDR Rubrik Schlager/Volksmusik) und daß ich Kind war ist schon eine ganze Zeit lang her ;-). Ich würde sagen der Titel ist aus den 1970’er Jahren. Ich habe gerade mal geschaut, er ist sogar für 1,09 Euro (o.ä.) bei Musikload zu bekommen. Ich weiß nicht ob es noch GEMA Rechte für den Titel gibt, aber das hier ist meines Erachtens kein Corporate Anthem (oder wollte dich da jemand auf den Arm nehmen).

    Gruß
    Michael

  2. Hi Michael,

    ich geb dir durchaus recht: Das Lied ist mir ja auch nicht unbekannt.

    Wenn du allerdings mal auf die Website schaust, dann wird das dort als eine Art Unternehmens-Song präsentiert und ist dort auch als Download erhältlich.
    http://www.butting.de/lied_der_heinzelmaennchen.html

    Ich muss auch weg 😉

    Besten Dank für das Feedback und beste Grüße aus „Schwapodding“,

    Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.