Behind-the-Scenes einer Podcast-Hörspiel-Produktion

Die Schwaben können ja bekanntlich alles, außer Hochdeutsch. Das wird mitunter der Grund gewesen sein, warum Sie neben drei weiteren Protagonisten auch Annik Rubens zu einer Podcast-Hörspiel-Produktion ins Schwäbische eingeladen haben… Bei Annik auf Schlaflos in München wie auch bei Simon von isightseeing sind "Behind-the-Scenes"-Eindrücke zu sehen. Der Sechsteiler handelt von einer Hörspiel-WG, wurde beim Hochschulradio Stuttgart produziert, wird wohl im Herbst online gestellt und wenn man den Gerüchten glauben schenken darf ist das Projekt von BOSCH.

4 Antworten auf „Behind-the-Scenes einer Podcast-Hörspiel-Produktion“

  1. Hola Alex,

    Es ist keine „Hoerspiel-WG“ sondern es soll ein Seschsteiler werden, der im „Hoerpielstil“ „gepodcastet“ wird und von einer Studenten-WG erzählt. Die Podvelas lassen gruessen. 😉

    Salute aus Stuttgart,
    Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.