Blick 247 auf Corporate Anthems, personalisierte Videos von Playboy, Google TV und Demand Media

Das ist der 247. Blick über den Tellerrand, heute auf Corporate Anthems, personalisierte Videos von Playboy, Google TV und Demand Media:

[audio:http://tellerrand.podspot.de/files/tellerrand247.mp3]

Dauer: 37 Minuten : Download als MP3 (30 Mb)

Shownotes

Intro: Bunnies@home – Personalisiertes Video mit den Playmates : Werbeparade mit Unternehmens-Songs auf der Podparade

Storyteller

Verlosung von drei Jogger-T-Shirts von Laufstoff.de

Popposkop

  • Google TV Has Arrived
  • SEO-Journalismus trifft auf Mechanical Turk: Demand Media: Ende des Journalismus?

Feedback…

… von Björn zum personalisierbaren Video von Playboy : Playboy Bunnies@Home

Das Video vom Podpimp

Übersicht über 19 personalisierbare Videos

Outro: Corporate Anthems bei stern.tv (Sendung vom 28.04.2010)

Österliche Werbeparade mit Unternehmens-Songs 2008

Übersicht: 38 Firmenhymnen, Unternehmens-Songs und Corporate Anthems auf einen Blick

Brouhaha 20 – Ralf Bohle bzw. Schwalbe vs. Toms Bike Corner

… oder warum eine Schwalbe noch keinen Abmahn-Sommer macht…

Der Abmahnfrühling blüht, im Gegensatz zur Großwetterlage. Ende April 2010 flatterten scheinbar mehreren Online-Shops Abmahnungen von den Anwälten der Ralf Bohle GmbH ins Haus. Es würden widerrechtlich Bilder von Schwalbe-Produkten im Online-Shop verwendet… Einer der Shop-Betreiber macht durch einen Eintrag auf seiner Webseite mobil und löst in der Szene Entrüstung aus.

Der Brouhaha

Ende April 2010 in Deutschland: Der Online-Shop Toms Bike Corner aus Rosenheim erhält eine Abmahnung von den Anwälten der Ralf Bohle GmbH. Die Ralf Bohle GmbH vertreibt Fahrradschläuche der Marke Schwalbe und sieht ihre Urheberrechte durch die Verwendung der eigenen Produktfotos in dem Online-Shop von Toms Bike Corner verletzt. Toms Bike Corner dokumentiert den Fall auf der eigenen Website ausführlich und lässt damit kurzzeitig ziemlich viel Druck aus den hochwertigen Fahrradschläuchen.

Der Verlauf
(Alle Zeitangaben in CET)

Freitag, 30.04.2010

  • Abmahnung an TomsBikeCorner

Freitag, 30.04.2010, 21.42 Uhr

  • „Schwalbe ruiniert seine Händler“ auf Rad-Forum

Mittwoch, 05.05.2010, morgens

Mittwoch, 05.05.2010, 20.22 Uhr

Donnerstag, 06.05.2010, 19.30 Uhr

Das Momentum

Toms Bike Corner veröffentlicht Artikel auf der Website: 5 Tage nach Erhalt der Mahnung und nach den ersten Foren-Diskussionen.

Die Relevanz

Innerhalb der „Szene“ sicherlich spürbar. Eine negative Wirkung auf die Marke aber eher gering, da der Buzz die Massenmedien nicht wirklich erreicht hat.

Buzz (bis zum 21.05.2010): 1.762

Die Take-Aways

  • Ralf Bohle GmbH hätte 5 Tage Zeit gehabt um zu reagieren
  • Diskussionen in den Foren bewegen sich überwiegend auf der Produktebene
  • Interessante Aufbereitung des Falls auf der Website von TomsBikeCorner (Social Media Release)
  • Diskussion Werbekostenzuschüsse vs. Urheberrecht
  • Gefahr: Bezieht sich die Unterlassungserklärung auch auf gecachte Seiten? Siehe JAKO
  • Unterschrift der Unterlassungserklärung könnte mündliche Nebenabreden nichtig machen

Weitere Quellen

Alle Links zu diesem Fall auf Delicious

http://delicious.com/podpimp/brouhaha+schwalbe

Viral durch Personalisierung: Einige Beispiele individualisierbarer Videos

Personalisierte Videos sind fast schon „eine sichere Bank“ wenn es um virale Kampagnen geht. Die Überraschungseffekte gelingen fast immer, und ein akzeptables Projekt ist inzwischen auch schon für einen vernünftigen Preis zu bekommen.

Im Projektmanagement sollte man idealerweise mit technischen Begrifflichkeiten wie Tracking, 3D-Facemapping, Maskierung, Bild- und Textplatzierung, Individualisierung von Ton- und Bildsequenzen, xyz-Verzerrungsdaten oder Corner-Pins umgehen können.

Elizabeth McDowell (Publicist for EVB San Francisco, the co-creator of “Elf Yourself,” ) fasste einst drei konzeptionelle Erfolgsfaktoren für personalisierte Videos zusammen:

  1. Keep it Simple
  2. Make it Personal and
  3. Give People a Reason to Pass it on.

So weit, so einfach… 🙂

Hier nun ein paar Beispiele (Stand: 14.02.2012):

Der besondere Freund – Welt am Sonntag (Danke, Max M.)

  • Personalisierung: Foto
  • Zeitraum: Februar 2012
  • Absender: Welt am Sonntag
  • Agentur: Videomain

Die Nacht – Aachen-Münchener Versicherungs AG (Danke, Master K)

  • Plot: Es ist Nacht. Ein Einbrecher dringt in eine Wohnung. Dein Name erscheint auf dem Klingelschild.  Die Kamera fährt in der Subjektive über verschiedene Gegenstände, aber es ist alles gut versichert. Der Einbrecher kommt ins Schlafzimmer und wird erkannt. Dein Foto erscheint im Bild auf dem Nachttisch.
  • Personalisierung: Foto / Name
  • Zeitraum: September 2010
  • Absender: Aachen Münchener Versicherungs AG
  • Agentur: BRANDIT
  • Link zum Video mit dem Podpimp

DU bist Oberstaufen

  • Plot: Oberstaufen bereitet sich auf DEN Lieblingstouristen vor: Dich
  • Personalisierung: Foto
  • Absender: Oberstaufen Tourismusmarketing
  • Zeitraum: Juli – Dezember 2010
  • Bemerkung: Das Video ist in ein Gewinnspiel eingebettet. Gewinner ist der Teilnehmer, bei dem bis Ende 2010 am häufigsten der „Gefällt mir“ Knopf gedrückt wurde.
  • Interessante Einbindung von Twitter und Facebook
  • Das Video mit dem Podpimp

got2be (Schwarzkopf) – „It’s got2be hot – it’s got2be you!“ (Tipp von Christian!)

  • Plot: Mit dem eigenen Foto wird man zum heißen Date und überzeugte das andere Geschlecht nicht nur mit einer „gefühlsechten Nacht“, sondern auch mit der gefühlsechten Haarpracht
  • Personalisierung: Foto, Name und kurzes Video
  • Absender: Schwarzkopf / got2be
  • Zeitraum: 1.4. – 30.06.2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Magnum Gold „MyMagnum – As Good as Gold“

  • Plot: Über das eigene Foto und den Namen wird man Komplize bei Magnum Gold Raubzug Sommer 2010.
  • Personalisierung: Foto und Name.
  • Absender: Magnum Gold
  • Zeitraum: Frühjahr 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Otto – „So schnell wird man Chef“

  • Plot: Aus der Subjektive erlebt man spannende Momente in der Chefetage bei Otto. Zudem darf man einen Bewerber ablehnen…
  • Personalisierung: Eigenes Foto, Name, Foto des Bewerbers, Name, Interessen
  • Absender: Otto / Recruiting-Kamapgne
  • Agentur: elbkind / Ponyfilm / Impossible Software
  • Zeitraum: Mai –  Juni 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Toblerone – „Einzig. Nicht artig.“

  • Plot: Einzig. Nicht artig..! Eine solche, oder eine ähnliche Idee hat man entwickelt und eine Antwort auf die Frage gegeben: „Warum eigentlich nicht mal…“ In dem Video durchlebt man nun, wie die Umwelt auf diese verrückte Idee reagiert, und man findet sich mit dem eigenen Foto und Namen in den unterschiedlichsten kuriosen Situationen wieder.
  • Personalisierung: Name, Foto, Stimme, Idee, Sprache
  • Interessant: Die Personalisierung läuft über Audio, Foto und den eigenen Namen. Zusätzlich sind drei Sprachversionen möglich: Deutsch, swizerdütsch und französisch
  • Absender: Toblerone, Kampagne zum Gewinnspiel „Einzig. Nicht artig.“
  • Zeitraum: Mai 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

beunic – Deutschland sucht das Glückskind

  • Plot: Deutschland freut sich über DAS Glückskind…
  • Personalisierung: Foto, Name
  • Absender: beunic
  • Zeitraum: Mai 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Deine Kandidatur zum Österreichischen Bundespräsidenten 2010

  • Plot: Eine Nachrichtensendung berichtet von einem  weiteren, unerwarteten Kandidaten für die Bundespräsidentschaftswahl in Österreich. Dem Kandidaten schlagen Begeisterung und Ablehnung entgegen.
  • Personalisierung: Name und Foto
  • Absender: ATV
  • Zeitraum: April 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

McDonalds: Gib Müll eine Abfuhr – Werde zum Trickfussballer

  • Plot: Für McDonalds gibst du dem Müll eine Abfuhr, und spielst Kick-Fussball gegen das andere Geschlecht -mit einer zusammengeknüllten McDonalds-Tüte.
  • Personalisierung: Foto, Geschlecht
  • Absender: McDonalds
  • Zeitraum: April 2010
  • Bemerkung: Sehr hohe Ladezeit, auch Facebook-Integration möglich
  • Link zum Video mit dem Podpimp

USA: Glenn Beck wettert gegen einen Wähler

  • Plot: Der Fox-Moderator Glenn Beck deckt die vermeintlich kriminellen Zusammenhänge eines speziellen Wählers auf und demaskiert ihn in einem Nachrichtenbeitrag bei FOX News auf CNNBC.
  • Personalisierung: Vor Erstellung des Videos wird der Beitrag mit einem Facebook-Profil verbunden. Damit werden nicht nur der Name, sondern auch verschiedene Fotos aus dem Profil für das Video verwendet.
  • Absender: MoveOn.org
  • Zeitraum: März 2010
  • Bemerkung: Sehr interessante Facebook-Integration, auch auf der Website finden sich unzählige personalisierte Elemente.

Swedish Hero

  • Plot: In dem Film wird ein Held geehrt, der letzte Held…
  • Personalisierung: Foto und Name
  • Absender: Schwedische Gebühreneinzugszentrale
  • Zeitraum: Anfang 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp
  • Bemerkung: 14 Mio. Visits binnen 8 Wochen

Fujitsu ATP WHY ADVANCED THEFT PROTECTION?

  • Plot: Hartes Erwachen nach einer langen Partynacht: Der Laptop wurde gestohlen. Man wird Opfer einer Erpressung und bekommt aus der Subjektive mit, welchen Unsinn der Dieb mit den eigenen Passwörtern anrichtet…
  • Personalisierung: Name
  • Absender: Fujitsu Technology Solutions
  • Zeitraum: März 2010
  • Link zum Video vom Podpimp

Dragon Naturally Speaking „Endlich versteht Dich jemand“

  • Plot: Wer ist hier Objekt der Begierde? Eine adrette Dame diktiert in delikatem Umfeld einen persönlichen (!) Brief mit einer Einladung zum persönlichen Treffen mit… wem wohl?
  • Personalisierung: Name / E-Mail-Adresse
  • Absender: Dragon Naturally Speaking
  • Zeitraum: Februar 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

The Listener „Who are you after?“

  • Plot: Im Krankenwagen, dramatische Situation: Jemand liegt im Sterben und wird vom einem Anderen verhört. Hab’s nicht ganz kapiert, aber der Verletze hatte wohl jemanden verfolgt. Vor seinem letzten Atemzug deutet er noch auf seine Jackentasche: Dort hat er ein Foto von dem Verdächtigen. Und das ist dann…
  • Personalisierung: Foto
  • Absender: CTV Canada (The Listener ist eine Serie auf dem kanadischen Online-Portal CTV)
  • Zeitraum: Anfang 2010
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Playboy Bunnies@Home

  • Plot: Einmal von den beiden Playmates Daniela Wolf und Daniela Vidas angehimmelt werden, den eigenen Namen als Tattoo an sehr interessanten Stellen…
  • Personalisierung: Name und Foto
  • Absender: Playboy
  • Agentur: Impossible Software
  • Zeitraum: Juni 2009
  • Bemerkung: Kostet 1,99 Euro SMS. Herunterladen als mp4
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Breaking Bad – Walt’s Wisdom

  • Plot: In einem persönlichen Video wird man dann von Walter White rund gemacht, weil man zuviel Zeit mit Blödsinn verbracht hat.
  • Personalisierung: Namen, Geschlecht, Alter und eine Tätigkeit, mit der man zuviel Zeit verschwendet.
  • Absender: Sony Pictures
  • Zeitraum: 2009
  • Bemerkung: Zu Beginn erscheint der eigene Name in einem personalisiertem Blogeintrag mit  der Überschrift „Podpimp is a slacker“, also „Podpimp ist ein Schlaffi“. In diesem Beitrag ist das Video eingebettet.
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Viva la Grischa

  • Plot: Man spielt mit im Musikvideo, und mit genug Mut kann man sogar eine Strophe mitrappen.
  • Personalisierung: Foto und eigener Gesang
  • Absender: Calanda Heineken Schweiz
  • Zeitraum: 2009
  • Video vom Podpimp: War leider nicht möglich

Betanwin – Enter the Game

  • Plot: Man wird zu einem erfolgreichen Fussballspieler des AC Mailand, das Gesicht wird dreidimensional auf das Gesicht der Nr. 22 projeziert.
  • Zeitraum: 2009
  • Absender: Betandwin
  • Personalisierung: Foto und Name
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Pepsi – Das letzte Geschenk des Weihnachtsmanns

  • Plot: Der Weihnachtsmann ist pleite. Er kann nur für eine Person Geschenke kaufen. Der / die Glückliche wird in einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Ein Fernsehbericht fasst die Reaktion der Bevölkerung zusammen: Sie ist verärgert
  • Zeitraum: Weihnachten 2008
  • Absender: Pepsi
  • Personalisierung: Name
  • Video vom  Podpimp: Keine Personalisierung mehr möglich

Obama’s Loss Traced To Nonvoter

  • Plot: Die verlorene Wahl von Barack Obama ist auf einen einzigen, faulen Wähler zurückzuführen. In einem TV-Bericht wird dieser Wähler namentlich an den Pranger gestellt.
  • Zeitraum: Ende 2008
  • Absender: Barack Obama
  • Personalisierung: Vorname / Name
  • Bemerkung: Angeblich mehr als 15 Mio. versendete personalisierte Videos
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Kodak – Make me Super www.makesmesuper.com (Leider inzwischen inaktiv)

  • Plot: Mit dem eigenen Foto zum besungenen Superhelden werden. Leider ohne Namen.
  • Zeitraum: März Oktober 2008
  • Absender: Kodak
  • Personalisierung: Foto
  • Ein Beispielvideo von Sarah Palin

Elf yourself

  • Plot: Personalisiertes Elfenvideo mit eigenem Foto. Arbeitet inzwischen mit Facebook-Connect, d.h. man kann eigene Fotos oder Fotos aus den Facebook-Alben hochladen.
  • Personalisierung: Foto und Name
  • Zeitraum: Ende 2007
  • Absender: Realisiert von JibJab.com und powered by OfficeMax
  • Hier ein Beispiel auf Youtube
  • Bemerkung: 123 Mio. Elf-Videos erstellt und 196 Mio. Visits vom 20.11.07 – 01.02.08

Fools Garden „Spiel die Hauptrolle in unserem neuen Video“ (Danke, op_nautlius)

  • Plot: Mit dem eigenen Foto wird man zum Fan der Gruppe und versucht in den Proberaum zu gelangen.
  • Personalisierung: Foto
  • Zeitraum: Unbekannt
  • Absender: Fools Garden
  • Link zum Video mit dem Podpimp

Weitere, noch nicht analysierte Beispiele:

Maoam „Was wollt ihr denn?“ (Danke, Dirk Kretschmann)

Vodafone TV-Star (Danke, Max Modl)

Schalenklau – Paypal (Vielen Dank, Dirk)
Inzwischen aufgrund einer Einstweiligen Verfügung von Bayern München wieder offline

Topmodel of the Year – myParfuem (Danke, Max Modl)

Lost in Val Sinestra – Swisscom (Danke, Jan)

Projekt für die SPD Parteizentrale zur Bundestagswahl 2009 als Aufruf für Jungwähler (Danke, Sylvie)

ZDF: die erste interaktive und personalisierbare Telenovela (Danke, Sylvie)

Slice of TV

Punkt11.TV

Dexter (Danke, Holger)

Pringles (Danke, Sascha)

The Worlds Greatest Business Mind / The Message Group / Name Integration (6,5 Mio Views)

Tipps und Hinweise auf weitere Beispiele gerne über die Kommentare.

Blick 246 auf Telekom-Hotline, Facebook, Analyse von Online-Gesprächen, Verlosung von 3 Laufshirts und die Kinder der Opelaner

Das ist der 246. Blick über den Tellerrand auf Telekom-Hotline, Facebook, Analyse von Online-Gesprächen, Verlosung von 3 Laufshirts und die Kinder der Opelaner:

[audio:http://tellerrand.podspot.de/files/tellerrand246.mp3]

Dauer: 30 Minuten : Download als MP3 (26 Mb)

Shownotes

Intro: Telekom-Hotline-Warteschleife mit „You might need Somebody“

Storyteller

Priorisierung von Warteschleifen-Musik

Popposkop

Twitter Phänomen Bruno:

  • Nielsen untersucht die Online-Gespräche rund um Mobilfunk-Discounter

Spot: Gondron Buchhandlung

Spot: Runners Point

Verlosung von drei Jogger-T-Shirts von Laufstoff.de

Feedback

… von Tilla zur Aussprache von Ellen DeGeneres

Outro: Corporate Anthem: Seht das Zeichen – Die Kinder der Opelaner


Blick 245 auf Toblerone, quu.fm, Facebook-Marketing bei Levis sowie Chancen und Gefahren von Facebook

Das ist der 245. Blick über den Tellerrand, heute auf ein personalisiertes Video von Toblerone, den Blick über den Tellerrand beim Social-Web-Radiosender quu.fm, ein Best-Practise-Beispiel für Facebook-Marketing bei Levis sowie Chancen und Gefahren von Facebook inkl. einem drohenden Exodus…

[audio:http://tellerrand.podspot.de/files/tellerrand245.mp3]

Dauer: 35 Minuten : Download als MP3 (30 Mb)

Shownotes

Intro: Toblerone : Einzig nicht artig

Blick über den Tellerrand auf QUU.FM

Popposkop

Outro: Spot: Afri-Cola