Akku Macbook Air auch nach 15 Monaten kaputt?

bild-1Langsam nervt’s:

15 Monate und 163 Ladezyklen später: Die Batterie meines Apple MacBook Air bringt nur noch 42% der Originalkapazität und die Leistung nimmt rapide ab.

Ein Déjàvu, denn auch mein MacBook Pro hatte nach 15 Monaten und 200 Loadcycles den Geist aufgegeben. Der Akku wurde von Apple kulanterweise kostenlos ausgetauscht, auch außerhalb der Garantiezeit.

Die Kapazität des neuen Akkus liegt aber inzwischen (54 Ladezyklen) auch schon wieder nur noch bei 89%.

  • Haben die Akkus von Apple alle eine Verfallszeit von 15 Monaten?
  • Soll ich jetzt zu jedem MacBook ein Akku-Abonnement abschließen?