Blick 181 auf Playboy, Penthouse, ein weibliches Speichersubsytem und Bruder Paulus Terwitte

Icon_listen_6Anhören (30 Min) Download_7 MP3 herunterladen (22 Mb)

Blick auf Playboy, Penthouse, ein weibliches Speichersubsytem und Bruder Paulus Terwitte

Shownotes

Intro Bruder Paulus Terwitte

Feedback von Teddy zur „Hotel-Performance“ (und das, was vermeintlich wirklich geschehen ist : MyVideo )

Treffen und Interview mit Bruder Paulus Terwitte auf PimpMyBrain-Podcast

Girl Geek Diner Freitag 29.08.08 und das erste "Bracamp" am Samstag, 30.08.08 in München 

Detlev Bucks EM-Projekt "23tage Fan-Tagebuch" ist seit 01.08.08 online: http://www.youtube.com/23tage : 2.100 eingesandte Beiträge wurden zu 45 Minuten verarbeitet, inzwischen 350.000 Views

Sönke Wortmanns EM-Projekt Sommermärchen www.sommermaerchen.bild.de : 22 Minuten wurden aus „mehreren hundert Einsendungen“, inzwischen 150.000 Klicks

Popposkop

  1. Weniger Umsatz für Video-Werbung
  2. Net10 entdeckt da Monster im Handy
  3. Erste-Sparinvest aus Österreich geht mit Finanzpodcast auf Hörerfang : Link zum Podcast auf espa.create.at
  4. Das Datingportal Flirtpub startet mit Video-Podcast
  5. Penthouse kommt mit dem Podcast „Sex für die Ohren“
    Wie der entstanden ist könnt ihr in einem Video auf Sevenload.de sehen: Chefredakteur Kurt Molzer liest "Sex für die Ohren Vol.1 – Falcos letzte Worte" und wir dabei zweimal vom Handy unterbrochen.
  6. Kyocera wirbt im "kicker"-Audio-Podcast :
    Hier geht’s zum Podcast

Feedback
Feedback von Marian von http://www.slipstream-productions.com zu Paolo Coelho bei Seesmic und dem Experimental Witch Projekt

Feedback auf die Meth-Playboy-Reportage

Gewinner des Playboy-Abos ermittelt, Gratulation an Dirk

Feedback von Silvia und der Link zur Foto-SlideShow von Louis Vuitton

Special zur Playmate-Wahl 2007 auf Playboy.de 

Feedback von David und Maximilian


Podcast-Tipp
: Das Speichersubsystem-Schatz bei SUN Vision TV : Blog-Eintrag von Thomas Knüwer / Indiskretion Ehrensache „Speichersubsystem, bingst du mir mal die Pantoffeln“ 

Twitter in plain english : Website von CommonCraft : Youtube-Channel von CommonCraft 

Feedback Tom zum Twitterflohmarkt

Corporate Anthem: Twitter Song von Ben Walker
Outro

Pimp my Brain mit Bruder Paulus Terwitte

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_bruderpaulus.mp3]
Dauer: 20 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (12 Mb)

bruderpaulus Bruder Paulus Terwitte ist Guardian und Beauftragter für Berufungspastoral im Kapuzinerkloster Dieburg. Am 29.08. hab ich ihn im Paulaner-Biergarten in München getroffen und spontan zu einem Interview bewegen können.

Für seine Aufgabe als „moderner Headhunter“ bedient er sich für seinen Orden auch modernster Kommunikationsmittel, und wir haben uns deshalb auch über das Thema Podcasting unterhalten.

Aber nicht nur. Es wurde ein denkwürdiges Treffen mit einem Interview, das für einige durchaus Überraschungen bereithalten wird: So sprechen wir unter anderem über Ehe vs. Kloster, Sex, über Internet-Seelsorge und die Tatsache, dass er durchaus auch mal ein Playmate interviewen würde.

Das Interview wurde mit einem Zoom H-4 Recorder aufgenommen

Links:

Website von Bruder Paulus: www.bruderpaulus.de

Kapuziner TV: www.kapuziner.tv

Blick 180 als Rückblick auf die NewMediaExpo in Las Vegas

download

Ein Blick auf die NewMediaExpo in Las Vegas, ab 24:00 „Not safe for work“

Shownotes

Intro : Gary Vaynerchuck : Nadia Zaboura : „Silence i Kill u“

„Achmed, the dead Terrorist“ mit Jeff Dunham

Klingelton von Cellorado

Neue Bewertungen auf iTunes von marcelauber, hemabau, thostenvbk, gschwan und tomschall
Link zum Tellerrand bei iTunes

New Media Expo Las Vegas

Übersicht aller Sessions und MP3s der Vorträge zum kostenpflichtigen Download bei Premiumcast

Adam Curry über „How to make mony with podcast“ und die Strategie von Podshow DSC 784 ab Timecode 13:20 (itunes-Link)

Outro: Stereototal : L’amour à trois

Feedback unter 089 235 11 666

Nano-Marketing bei Lexus

Die werben & verkaufen 33/2008 hat auf Seite 24 einen interessanten Artikel zum Thema Nano-Marketing parat: „Pipette statt Gießkanne“. Ein Megafon für meinen Ruf nach größerer Relevanz von Nischenmedien…

Autorin Katja Schönherr berichtet in dem Artikel von der Mediastrategie des Autobauers Lexus unter der Ägide von Marketer Georg Esterhus: Ein zweistelliger Millionenetat, der auf Basis von definierten Nano-Gruppen lediglich in Print und Online wandert. Die Nano-Gruppen werden durch Berufs- und Interessensgruppen determiniert und mit der Kampagne „Grün vor Neid“ bespielt.

Die Konkurrenz sollte also nicht nur wegen der Hybrid-„Entwicklungsverspätung“, sondern auch aufgrund der Mediastrategie „Grün vor Neid“ werden.

Die Schweizer LOHASen gegen den Trend

Während hierzulande Burda den LOHAS-Titel „IVY“ nach der zweiten Auflage aufgrund einer mangelnden "wirtschaftlichen Basis" einstellt gehen in der Schweiz drei neue LOHAS-Formate an den Start:

  • EcoLife (Verlag Profile Publishing), Auflage 160.000, Beilage der NZZ
  • SI Gruen (Verlag Ringier), Ableger der Schweizer Illustrierten, ab Okt. 07 erhältlich
  • In Planung ist bei Axel Springer Verlag ein Ableger des Formates „Beobachter“, erhältlich ab Anfang 2009

Das ist doch eine angenehme Entwicklung, und soweit ich weiß waren zwei Vertreter der Verlage auch auf meinem Vortrag „Kommunikation mit der grünen Konsum-Avantgarde“ auf dem dialogday 08 bei pinkup Dialogmarketing in Zürich.

Blick 179 auf Jo, Nadia, Paolo, David, Sebastian und Joe

Icon_listen_6Anhören (24 Min) Download_7 MP3 herunterladen (18 Mb)

Ein Blick auf Jo, Nadia, Paolo, David und Sebastian

Shownotes 
Intro: Zitat „Jo Groebel“ : Nadia Zaboura : Playmate August Daniela Golm : High Hopes aus dem Album Volcanic von KSXi

Storyteller
MFG Innovationcast mit David Weinberger und Jo Groebel
Link zu Levelator
Verspulter Podpimp: Erstes Frauen-Barcamp in München am 30.08. und Daniel heißt David
12seconds.tv im Test : invites-codes zu vergeben
Paolo Coelho bei Seesmic

Popposkop
Zahl des Tages: Immerhin 52,6 Prozent der Deutschen haben großes Interesse an IPTV wegen des frei wählbaren Sendetermins
Online-Streaming hilft der TV-Quote
Sechs Social Networks unter den reichweitenstärksten Internet-Angeboten

Promo

Feedback: Sebastian von Kanal14.de zu PodTech und Werbung in Podcasts

Playboy Club-Tour 2008 in München im P1

Outro: Joe Sibol : Hot Sexy Girls

Blick 178 ARD-ZDF-Onlinestudie, Playboy-Verlosung, Twitter Brand Index und Facebook-Gangster

Icon_listen_6Anhören (30 Min) Download_7 MP3 herunterladen (24 Mb)

Ein Blick auf Ergebnisse der ARD-ZDF-Onlinestudie, Playboy-Abo-Verlosung, Twitter Brand Index und Facebook-Gangster

Shownotes

Intro: Mail von Aleksei aus Russland : Spot VW Ersatzteile Ramses 2008 : Nadia Zaboura : KSXi : alive(x2)

Storyteller
Grüße nach Bammental und Künzelsau

Feedback
Dietrich zu Drogen-Reportage von Playboy
Ralf zur Playboy-Reportage

Verlosung eines Playboy-Abos für Kommentar zur Drogen-Reportage bei Playboy

Link zu der Foto-Slide-Show von Louis Vuitton  

Popposkop
ARD-ZDF-Onlinestudie 2008 ist online
Erstes Frauen-Barcamp am 30.08. in München

Unternehmen und Twitter
Internationale Unternehmen und Marken auf dem Twitter Brand Index
Eine Übersicht von Unternehmen mit Twitter-Account von Kirsten Ehrlenbruch
Twitter-Accounts der DAX-30-Unternehmen
Twittersuche für Unternehmen bei http://search.twitter.com
Erica Smith mit einer Analyse der Twitter-Follower-Entwickung bei amerikanischen Zeitungen
Juli 2008: 275 Twitter-Accounts von amerikanischen Zeitungen (102 mehr als im Vormonat). Im Durchschnitt hatten die 150 Follower, die NYTimes z.B. 4.500 Follower

Annik macht nun Zoomer 

Facebook Gangsta

Outro

Pimp my Brain mit Stephan Magnus zu Podcasts im eLearning

[audio:http://pimpmybrain.podspot.de/files/pmb_stephanmagnus.mp3]
Dauer: 16 Minuten : Episode als MP3-Datei herunterladen (12 Mb)
Stephan Magnus ist einer der Podcast-Pioniere Deutschlands. Mit den inzwischen 55 Episoden seines Podcasts „Das Abenteuer Zukunft“ auf dem Edutainment-Portal „Das Abenteuer Leben“ hat er Erfahrungen gesammelt, die er inzwischen auch in interessanten Kunden-Projekten zum Einsatz bringt. So wird er uns in dieser Episode von einem Projekt bei OPEL erzählen, bei dem Podcast in der internen Wissensvermittlung zum Einsatz kommen.

Website von Stephan Magnus http://www.vreedom.de

Stephan Magnus bei XING