Streik und Web 2.0: Social Media beim Writers Strike in USA

Eines muss man den Amis neidlos lassen: Wenn sie streiken, dann richtig. Der Streik der "Writers Guild of America" in USA setzt die Studio-Bosse aktuell ganz schön unter Druck. Wie John Wall in der letzten The M-Show berichtet wurden schon einige TV-Sendungen ausgesetzt.

Die Autoren streiken für eine Beteiligung an den Einnahmen aus der
Verbreitung über digitale Medien. Und diese setzen sie im Rahmen des
Streik dann auch gekonnt ein. Wir finden ein Orchester aus:

Zum Vergleich: Die "Gewerkschaft Deutscher Lokführer" GDL betreibt eine Website, die Herr Schell scheinbar in Jugendjahren in Auftrag gegeben hat. Der Bahnstreik wird hier im Bereich "GDL-Aktuell" mit "Aushängen", "Pressemitteilungen" und "Telegrammen"
begleitet. Einen RSS-Feed sucht man ebenso vergeblich wie
audio-visuelle Dokumentationen oder einem einfach verfügbaren Statement
zur Positionierung.

PODCAST: Blick 136 auf Nokia, DATEV, Stuttgart, Bayer AG und E.ON

Icon_listen_6Anhören (22 Min) Download_7 Kostenlos herunterladen (20 Mb) 

Der Blick am Dienstag Nachmittag mit Einblicke in den zweiten Flight der E.ON-Kampagne, eine viral Marketing-Site von Nokia, einen beuen Podcast von DATEV und der Stadt Stuttgart.

Shownotes:

Intro: E.ON Erneuerbare Energien
Storyteller: Workshop in Beuron : PMB Interview mit Alexandra Schaar Starbucks Deutschland : LongTail auf Pimp My Brain
Viral Marketing: Great Pockets Nokia N95 Viral http://www.greatpockets.com
Feedback: zum Corporate Sound von SNCF
Podcast-Tipp: Podcast der Stadt Stuttgart http://www.stuttgart.de/podcast
Podcast-Tipp: DATEV-Podcast online http://www.datev.de/podcast
Podcast-Tipp: Bayer AG Podcast-Center http://www.podcast.bayer.de
Outro

PODCAST: Blick 133 auf an Preller, Virales Versagen, Spreadshirt und den Rechten an Happy Birthday

Icon_listen_6Anhören (22 Min) Download_7 Kostenlos herunterladen (20 Mb) 

Auf dem Weg nach Berlin hier noch ein Blick auf Podnotes zum Thema "Versagen von viralen Kampagnen", dem Logo-Crowd-Sourcing-Projekt von Spreadshirt und der Antwort auf die Frage: Darf man eigentlich Happy Birthday singen?

Shownotes :

Intro: Deine Stimme für die Gefühlskonserve
: User Generated Schnick Schnack: Der Gnedlschorrsch hat „An Preller“
Lara im Fernsehen: „Unter uns“ am 16.11.
Podnotes zu dem Versagen von Viral Marketing und Spreadshirt
Video zu den bekanntesten Internet People – The Meth Minute 39 – Real Clip Version : Dan Meth and Micah Frank
Feedback von René und Tom zum Song von Scholz & Friends : Nutzungsrechte an Happy Birthday : Urheberrechtliche Fragen rund um ein Geburtstagsständchen von Prof. Dr. Thomas Hoeren von der Uni Münster
Outro