PODCAST: Blick 127 auf Radiozentrale, BMW Web TV, Scholz & Friends

Icon_listen_6Anhören (31 Min) Download_7 Herunterladen (30 Mb) 

Ein Vor-Wiesn-Blick auf Radiozentrale, BMW Web TV, ein bisserl Deutz-Sound und die akustische Selbstwahrnehmung von Scholz & Friends.

Shownotes:
Intro: Akustische Bauchbinde: Dieter Bachmann : Der Chor das Projekt
02:00 Corporate Anthem Deutz-Fahr-Song
04:07 Gutschein für MyMüsli
05:22 Hinweis: Clubcasting findet sich unter Podcastclub.info und nicht Clubcasting.de
05:50 Katrin Bauerfeind bei polylux
06:54 Studie “Radio der Zukunft” der Radiozentrale
17:15 BMW-Web-TV zur IAA online
20:30 Feedback von Hansi zur Sinnkrise, themurmish und Ralph zu Corporate Anthems
25:00 Nacht der Löwen und das Corporate Anthem von “Scholz & Friends – The Orchestra of Ideas
31:30 outro

Ein Weissbier für den freien Kopf

Sicherlich, es scheint etwas paradox. Es ist Donnerstag Nachmittag im Wintergarten in Schwabing. Ich nehme mir eine kurze Auszeit, sitze hier bei einem Weissbier in Biergartengesellschaft und fröne mit dem MacBook auf dem Schoß dem Bild der Altershippness. Ein paar Mails wollte ich hier bearbeiten, aber da der Wintergarten inzwischen kostenloses WLAN anbietet kann ich nicht umhin etwas herumzusurfen. Und dann stößt man auf Berichte wie „Das Prinzip Gießkanne“, die in dem generellen Kanon der sich ändernden Medienlandschaft zu schnell untergehen. Und dennoch: Der harte Kontrast zwischen den Menschen hier und dem, was uns in der Medienlandschaft in Zukunft erwarten wird kann einem nicht härter vor Augen führen wie radikal diese Änderungen werden. Zumindest auf Anbieterseite. 85% der in den klassischen Medien (TV) verwendeten Inhalte sind Konserve. Und was spricht dagegen diese zeit- und vielleicht auch ortsunabhängig zu nutzen. Eine Stunde HD-Video in 60 Sekunden heruntergeladen, kein Problem in naher Zukunft. Das, was NBC, BBC, ARD und ZDF gerade vormachen… Die Implikationen sind weitreichender als wir uns vorstellen können. Wir werden uns von Senderkanälen genauso verabschieden wie von klassischen Nutzungsrechtevereinbarungen. Die Tasten der Fernbedienung der Zukunft werden uns zu Portalen, und nicht mehr zu Sender-Frequenzen führen. Diese Portale sind die Clearing-Stellen der nächsten Dekaden und belohnen die Gestalter, Konzepter und Produzenten über den Long-Tail. Portale werden zu Marken werden müssen. Zu Gatekeepern neuer Mediennutzung.

Eine andere Frage: Wer finanziert zukünftig die Produktionen vor? Ist die Zeit vielleicht reif für ein komplett neue Produktionskonzepte, -finanzierungen und Geldgeber? Werden Majors zu Mass-Micros?

Es sind diese kleinen Momente des Rückzugs, die in einem das Gefühl konkretisieren wie massiv sich ein Multi-Milliarden-Markt in naher Zukunft drehen wird.

Das Ende nutzergenerierten Blödsinns?

Im Juli 2007 ging Sony’s Video-Portal crackle an den Start. Positionierung: Eine Art Qualitäts-Youtube, Gatekeeper für hochwertige Produktionen und Wegbereiter für Hollywood. Crackle hieß vorher Grouper und wurde von Sony damals für 65 Mio. Dollar gekauft. Auch wenn crackle beim Spiegel etwas unter Beschuss gerät so scheint sich der Ansatz nicht jeden nutzergenerierten Blödsinn ins Portal aufzunehmen auszuzahlen. Die Werbekunden stehen angeblich Schlange, seitdem der nutzergenerierte Blödsinn verbannt wurde. Dass wäre hierzulande sicherlich Wind in den Segeln von Sevenload.

PODCAST: Blick 126 auf womensnet, ProSiebenSat.1, ARD-ZDF-Onlinestudie, Apple und Fendt

Icon_listen_6Anhören (25 Min) Download_7 Herunterladen (18 Mb) 

Ein echt frängischer Einstiech in einen Blick mit einem
ländlichen Ausklang.

Auf dem Cover-Image diesmal: Karla vom Buchkolumne-Podcast mit dem PP in Berlin

Shownotes:
00:00 Intro: Kalle vom gschmarri-Podcast
Akustische Bauchbinde: William Lamy http://www.williamlamy.com/ mit Zephyr
02:54 Clubcasting : womensnet.com
– Hörbar schön Podcast

: RSS-Feed
05:22 Spot: Curazink
06:00 12 Video-Podcasts aus dem Hause ProSiebenSat.1 – Liquid
Air Lab vermarktet Video-Podcasts von ProSiebenSat.1
09:13 Apples iPodologie http://www.apple.com
11:10 ARD/ZDF melden 1,6 Mio. Podcastnutzer in Deutschland
in 2007
11:45 Radio- und Podcastnutzung in Down Under –
Medienforschung kommt nicht mehr nach
12:35 Spot: Obi
15:34 Feedback: Etienne aus der Schweiz zur Länge des
Podcasts
18:22
Corporate Anthems MashUp
20:10
Corporate Anthem Fendt
25:50 Outro

 

Ja hörmal da: Ein Podcast von Media-Markt

Buchwurm-Tipp: Wolfgang Tischer vom Literatur-Café hat mich auf den neuen "Podcast" von Media Markt hingewiesen. In 25 Minuten werden dort zukünftig monatlich (geplant) Hörbücher vorgestellt. Produziert von audiooffice, finanziert wohl von den Hörbuchverlagen selbst. Für einen RSS-Feed oder eine vernünftige Einbindung in die Website bei Media Markt haben wohl ein paar entscheidene Cent gefehlt. Somit kein Podcast, und deswegen kein Kandidat für die Poodel-Liste.

Eine ausführliche Besprechung gibt’s bei Wolfgang im Literatur-Café.

1,6 Mio. Podcastnutzer in Deutschland

Die neue ARD-ZDF-Onlinestudie weist inzwischen ca. 40 Mio. Onliner in Deutschland aus, und 4% davon geben an Podcasts mindestens wöchentlich zu nutzen.

Das gibt nach Adam Alex 1,6 Mio. Podcasthörer und damit einen Zuwachs von 25% im Vergleich zum Vorjahr.

Zum Vergleich: 11% nutzen wenigstens ab und zu mal Blogs.

Endlich mal eine interessante Reise durch Second Life

Der Hype um Second Life hat zum Glück den Zenith längst überschritten. Der Hype. Zum Glück. Was bleibt ist ein durch zahlreiche Kongresse und Quickie-Workshops desinformiertes, desorientiertes Auditorium. Diesem sei eine der besten Dokumentationen empfohlen, die ich bisher gesehen habe: "Adventures in Second Life – Reise durch eine virtuelle Welt". Ein virtuelles Reporter-Team des ORF hat wochenlang virtuell recherchiert, 80 Stunden Filmmaterial gesammelt und in eine 30-Minuten-Doku zusammengeschnitten. Lief heute (10.09.07) um 23:30 auf ORF2.

Behind-the-Scenes einer Podcast-Hörspiel-Produktion

Die Schwaben können ja bekanntlich alles, außer Hochdeutsch. Das wird mitunter der Grund gewesen sein, warum Sie neben drei weiteren Protagonisten auch Annik Rubens zu einer Podcast-Hörspiel-Produktion ins Schwäbische eingeladen haben… Bei Annik auf Schlaflos in München wie auch bei Simon von isightseeing sind "Behind-the-Scenes"-Eindrücke zu sehen. Der Sechsteiler handelt von einer Hörspiel-WG, wurde beim Hochschulradio Stuttgart produziert, wird wohl im Herbst online gestellt und wenn man den Gerüchten glauben schenken darf ist das Projekt von BOSCH.

PODCAST: Blick 125 auf PME und Verlosung Seminar-Teilnahme

Icon_listen_6Anhören (35 Min) Download_7 Herunterladen (23 Mb) 

Ein etwas längerer Mitternachtsblick vor dem Wochenendtrip nach Berlin.

Shownotes:
Intro : www.radiopannen.de
Akustische Bauchbinde: William Lamy mit Tribal City
Veranstaltungshinweis: Portable Media Expo in Ontario am 28. – 30.09.07, organisiert von den PodcastBrothers.
Sponsor für meine Reise zur Podcast und New Media Expo / Portablemediaexpo
MSN Mediacast zur Studie über Social Networking  „Word of the web guidelines for advertisers“
Link zur Studie : Meldung auf MSN
CBS übernimmt Wallstrip.com im May 2007 für 5 Mio. Dollar
Gründer von wallstrip.com zu den drei Erfolgskriterien von Video-Blogs
Seminar-Hinweis: Podcasts im Marketing am 19.10.07, Verlosung einer Seminar-Teilnahme
ProSiebenSat.1 übernimmt myvideo komplett für weitere 19 Mio. Euro

Nachweis der Werbewirkung von VideoAds bei SevenoneInteractive
Tocast-Meeting in Berlin
Spot: VW : Hannibal : www.rms.de
Feedback von Phillipp aus Basel
Dokumentation von ImFluss www.imfluss.ch
www.radiopannen.de Helmut Schmidt

PODCAST: Blick 124 auf Sloggi Sprite Praktikhaus und Lacher

Icon_listen_6Anhören (25 Min) Download_7 Herunterladen (20 Mb) 

Heut ein Blick auf zwei CGA-Kampagnen, drei Podnotes und Lacher mal viral:

Shownotes:
Intro: Corporate Anthem Praktikhaus
01:13 Sprite Clip Battle http://www.sprite.de
04:05 Consumer Generated Arschparade – Die „Show me you Sloggi“-Kampagne”
07:20 Veranstaltungshinweis: Media in Transition am 05. – 06.09.07 in München – Vergünstigung für Hörer http://www.mediaintransition.com
09:14 Interessensgemeinschaften zu Podcasting in USA gegründet ADM und APOMP
12:28 Kein Preis für Unternehmens-Podcasts bei den BCP-Awards
14:18 Die Revolution ernährt ihre Kinder – Podcaster in den klassischen Medien
16:55 Corporate Anthem Praktikhaus
21:55 Versprecher: www.radiopannen.de
24:45 outro