Der 36. Blick – Claudio, audible, eBay und Podcast-Verbreitung

Heute im Comutainment: Claudio,
audible-Hörletter, Summa Cultura, ebay-Podcast. SChönes Wochenende

Shownotes  
00:00/ intro 
01:10/story-teller Housepacific-Podcast
04:25/hörbücher www.Claudio.com gestartet
Hier interessant die Rubrik “Broadcasts”
05:50/podcasting und business: audible Hörletter
Hörletter mit audioletter. Sehr gut gemacht, monatlich angesetzt, mit direktem Link auf die Hörproben und die Audioausgabe des Newsletters.
08:10/podcast basics: Yahoo Ipsos Studie und trnd-o-meter
Online-Befragung von 4.000 Intetnetnutzern. Verbeitung, 2 % der Internetnutzer haben Podcasts abonniert, und 28% kennen sie
trnd-o-meter
Podcasting – Trend oder Hype the real network dialog
11:30/podcasting und marketing: Update zum Symantec Enterprise Security Podcast
Gert
hat mich auf die Shownotes hingewiesen, aber natürlich auch Marc
Schmidt von Fresh Info, die den Podcast produzieren. Zweite Ausgabe ist
online, die Shownotes sind überarbeitet, Link zu den Shownotes
inzwischen in den MP3-Files im Kommentarfeld.
12:10/podcasting und marketing ebay-Podcast
Wöchentlicher 20-Minüter, sehr gut produziert von audioetage, die auch den prportal-Podcast und autobild-Podcast produzieren.
15:25/podcasting und business: summa cultura, das digitale Kulturmagazin
Erscheint in drei verschiedenen Formaten: E-Paper, PDF, als „MP3-Magazin“ beim Autofahren und Joggen, oder eben als Web-Magazin. Jahres-Abo kostet 59 Euro, und Probeabo mit NANO als Gewinn 1 Euro für 3 Wochen.
19:00/mashup: Polar Personfied / Dj Come of Age / Podsafemusicnetwork

Den 36. Blick als MP3-Datei herunterladen (16 Mb)

Den 36. Blick online anhören (25 Min)

Der 35. Blick – DSL in BRD, Podipedia, PodPillow-Parodie

Heute im Blick über den Tellerrand: DSL in der BRD, PodPillow.de und die Kommentare, PodiPedia.de.
Shownotes
00:00/intro

00:29/story-teller Leber Pils / Tonqualität Test mit 96 KBit

02:50/podcasting basics: Verbreitung DSL in Deutschland

Der Allensbacher Computer und Technikanalyse 2005 nach besitzen 9.356.000 Deutsche ab 14 Jahren zuhause einen DSL-Anschluss oder schneller, dass sind knapp 20% der Internetnutzer. In Großstädten über 500.000 verfügen ca. 44% der Online über DSL-Zugang. Weitere 3,2 Mio. planen die Anschaffung im nächsten Jahr. Von den Zugängen in Büros und am Arbeitsplatz mal ganz abgesehen
04:50/pimpmybrain: Interview zu rechtlichen Rahmenbedingunen von Podcasts

05:30/podcast business: Yahoo Podcast-Verzeichnis und Caching
08:40/podcastumfrage: Über 1.000 Teilnehmer

10:25/podpillow: Vorstellung des Podcasts PodPillow.de

Mit „PodPillow – Das Wissen aus dem Kissen“, wollen wir Grundlagen, Hörwürdiges und Merkenswertes aus den Bereichen Audio, Marketing und Kommunikation vermitteln. Chilliges, Kissen-konfromes 10 Minuten Format..  Norman parodiert, und Liesl macht sich auf nach Gütersloh

17:50/podcasts: Podipedia.de

Neuer Guide durch die Podosphäre

20:30/mashup: Romantic is the new fantastic – Grooveblaster by Mashuptown.com

24:05/outro

Den 35. Blick als MP3-Datei herunterladen (16 Mb)

Den 35. Blick online anhören (25 Min)

Pimp my Brain, Arne Trautmann – Interview mit RA Arne Trautmann zu den rechtlichen Rahmenbedingungen von Podcasts (Teil 2)

Zweiter Teil des zweiteiliges Informationsgespräch mit Rechtsanwalt Arne Trautmann von der Kanzlei Schlawien Naab TACKE  ROAS  KRAFFT aus München über die rechtlichen Rahmenbedingungen beim Podcasting. Arne Trautmann ist auch einer der Betreiber des www.law-blog.de.

Dauer 34 Min : MP3-Datei herunterladen (16 Mb)

Den 1. Teil des Gespräches finden Sie hier…

HINWEIS: Das Interview ist keine Rechtsberatung, sondern der Mitschnitt eines allgemeinen Informationsgespräches!

Im 2. Teil des Informationsgespräches reden wir über Werbung und Podcasts, Rechte von Podcastern, Rechtslage von Musik und Interviews in Podcasts.

Shownotes

  • 02:15 Werbung in Podcasts, Sponsoring, Schleichwerbung, gefährlicher in journalistischen Podcasts: Lauterkeit, Klarheit, Wahrheit. Wann ist es Werbung oder journalistische Leistung? Strafbarkeit von Schleichwerbung? Vertragsvorschlag für Werbung in Podcasts.
  • 09:20 Schutz der Privatsphäre, Persönlichkeitsrechten, und Verwendbarkeit von Interviews in Podcasts, Nutzungsrechten an Sprachwerken und in Interviews.
  • 11:50 Die Regeln des gesunden Menschenverstands und der guten Erziehung als Anhaltspunkt für drohende Rechtsübertretung
  • 12:45 Rechte des Podcasters, Schaffung eines Urheberrechts im Sinne von Sprachwerken, Tonwerken, Klangkollagen. Freigabe der Nutzungsrechten am eigenen Podcast? Zitatrecht im Urheberrecht: Kleinzitat, Großzitat
  • 13:45 Zitatregeln für das Zitieren und Zusammenfassen von Büchern in Podcasts. Zitatfreigabe für eigenen Podcast notwendig?
  • 18:30 Weitere Rechte bzw. Rechteverwertung?
  • 18:55 Rechtslage bei zusammengestellten Podcasts, Herausgeber und Beiträge. Urheberrechte der Autoren, und Urheberrecht an der Zusammenstellung
  • 20:25 Musikrechte im Podcasting. Grundregel: „Ich darf nichts spielen, woran ich nicht die Rechte habe“. Mashups in Podcasts: Probleme potenziert. Drei Nutzungsrechte notwendig.
  • 27:13 Interpretation der GEMA-Regelung
  • 29:03 30 Sekunden- und 8-Takte-Gerücht
  • 30:55 Verwendung von Radio-Spots im Tellerrand-Podcast erlaubt?
  • 32:55 Verabschiedung

Den 1. Teil des Gespräches finden Sie hier…

PodPillow – Akustische Nahrungsergänzung

Mit „PodPillow – Das Wissen aus dem Kissen“, vermitteln wir Grundlagen,
Hörwürdiges und Merkenswertes aus den Bereichen Audio, Marketing und
Kommunikation:

Shownotes
Therapievorschlag nach Dr. Tomatis, gegen die akustische Alltagsdiät.

[audio:http://podpillow.podhost.de/files/podpillow02_akustische_nahrung.mp3]

Download der PodPillow-Ausgabe als MP3-Datei (3 Mb)

Pimp my Brain, Arne Trautmann – Interview mit RA Arne Trautmann zu den rechtlichen Rahmenbedingungen von Podcasts (Teil 1)

Erster Teil eines zweiteiliges Informationsgespräch mit Rechtsanwalt Arne Trautmann von der Kanzlei Schlawien Naab TACKE  ROAS  KRAFFT aus München über die rechtlichen Rahmenbedingungen beim Podcasting. Arne Trautmann ist auch einer der Betreiber des www.law-blog.de, und berichtet auf seinem Blog freundlicherweise ebenfalls über das Interview.

[audio:http://pimpmybrain.podhost.de/files/pmb_rechtundpodcast_01.mp3]

Dauer: 34 Minuten : 1. Teil als MP3-Datei herunterladen (15 Mb)

Den zweiten Teil des Gesprächs finden Sie hier…

HINWEIS: Das Interview ist keine Rechtsberatung, sondern der Mitschnitt eines allgemeinen Informationsgespräches!

Im ersten Teil (34 Minuten) des Interviews besprechen wir die Einordnung von Podcasts in Mediendienst-, Teledienst- oder Rundfunkstaatsvertrag, die daraus entstehenden Pflichten wie z.B. Anbieterkennzeichnung, Gegendarstellungspflicht und Wahrheitspflicht.

Hier die Shownotes mit den besprochenen Punkten und den entsprechenden Time-Codes:

  • 02:20 Allgemeine Reglementierungen von Podcasts
  • 05:55 Anwendbarkeit von Zivilrecht, Strafrecht, BGB etc. auf Podcasts, Beleidigung in Podcasts
  • 07:30 Anwendbarkeit der speziellen Gesetze: Teledienstegesetz, Mediendienstestaatsvertrag, Rundfunkstaatsvertrag, je nach Definition ob der Dienst ein Teledienst, Mediendienst oder Rundfunk ist. Abgrenzung Mediendienst, Teledienst. Tellerrand-Podcast ist aufgrund der inhaltlichen Tiefe ein Medien-Dienst. Abgrenzung Mediendienst und Rundfunk. Abgrenzung ist schwammig.
  • 11:41 Relevante Regelungen für Podcasting aus dem Rundfunkstaatsvertrags und Mediendienstestaatsvertrags.
  • 13:15 Generelle Pflichten eines Podcasters:
    Anbieterkennzeichnung (Impressumspflicht / Kennzeichnungspflicht): Bei einem einfachem Podcast ist Name und Anschrift anzugeben, bei journalistischen Podcasts auch ein Verantwortlicher im Sinne des Presserechts V.i.S.d.P. Wann ich ein Podcast ein journalistischer Podcast. Problem: Kennzeichnung wo? Im RSS-Feed? Auf der Website bzw. dem Blog?
  • 16:15 Anbieter-Kennzeichnung in Podcasts, aber wo? Im RSS-Feed? Auf dem Blog? Auf der Website? In den ID3-Tags? Unterscheidung redaktionelles Angebot und privater Podcast.
    Nach jetziger rechtlicher Interpretation: Podcast eher Mediendienst. Gefahr von Abmahnungen bei Podcasts
  • 20:15 Pflicht zur Aufnahme einer Gegendarstellung bei Tatsachenbehauptungen gem. der presserechtlichen Bestimmungen und dem Mediendienstestaatsvertrag. Gilt für redaktionelle Angebote, für private nicht.
  • 22:15 Abgrenzung Geltungsbereich der Staatsverträge für private und redaktionelle Angebote. Schwellwerte sind jedoch niedrig.
  • 24:15 Wahrheitspflicht / Tatsachen / Journalistische Sorgfaltspflicht. Privilegierung von journalistischen Angeboten. Wann bin ich journalistisch sorgfältig? Zitat von anderen Podcasts im Rahmen journalistischer Sorgfaltspflicht. Gefahr der Vernetzung in der Podosphäre.

Den zweiten Teil des Gesprächs finden Sie hier…

PodPillow – Warum wirkt das Hören?

Mit "PodPillow – Das Wissen aus dem Kissen", vermitteln wir Grundlagen,
Hörwürdiges und Merkenswertes aus den Bereichen Audio, Marketing und
Kommunikation:

Shownotes
Psychologin Dr. Elisabeth Loftus von der University of Washington
Steven Rivkin und Jack Trout (New Positioning, Econ Verlag), ikonisches Gedächtnis vs. Lautgedächtnis
Wirkung der Sprache im Sinne von Phonetik, Syntax oder Semantik vs. Wirkung von Audiosignalen als Trägermedium von Information an sich.
Ikonisches Gedächtnis (visuell) vs. Lautgedächtnis (auditiv).
Vergleich visuelle Signale vs. auditive Signale
Lateralitätsproblem
Dr. Alfred Tomatis, Audio Psycho Phonologie Ermüdende und aktivierende Töne. Chronische Unterversorgung des Hirns im Alltag.

Download der PodPillow-Ausgabe als MP3-Datei (6 Mb)

Die PodPillow-Ausgabe online anhören (9 Min)

Der 34. Blick – Podcastumfrage, Medienkonsum, Symantec Podcast und neue Features

Heute geballt. Podcastumfrage, Studie zu Medienkonsum 2005, Mercedes Benz Mixed Tape, der Symantec Podcast und drei neue Podcast-Features… Ein Tellerrand in "Oversize", liebe Freunde des Marketings. Viel Spass dabei…

Shownotes

00:00/intro: Leber Pilsner – www.acousticdepartment.de
01:45/radio spot: Millionäre haben es einfacher "SKL Bösche"
02:15/anker einholen: „Scheiße" – Obi
03:00/podcastumfrage: Erste Umfrage für Podcast-Hörer
Bis Mitte November läuft unter der Podcast angekündigten Internet-Adresse eine Umfrage zu soziodemographischen Daten und der Podcasts-Nutzung bei Podcast-Hörern. Unterstützt wird die Umfrage von 30 deutschsprachigen Podcasts.
Unter allen vollständig ausgefüllten Fragebögen werden 5 x 50 Euro Gutscheine von audible.de verlost.
Bei Interesse an den Ergebnissen der Podcast-Umfrage bitte bereits jetzt eine kurze Mail an info@markendreiklang.de
04:50/podcasting basics: Medienkonsum steigt: Aktuelle Studie „Massenkommunikation 2005”
Durchschnittlicher Medienkonsum pro Tag (ab 14 Jahren):
Glotze: 3 h 40 min, Radio 3 h 41 min, Internet (bei fast 60% der deutschen verfügbar): 44 min; Musik über CD/MC oder MP3: 45 min; Tageszeitung: 28 min; Bücher und Zeitschriften: 25 min beziehungsweise 12 min.
07:00/podcasting und marketing: Symantec Enterprise Security Podcast
Den Feed kann man hier abonnieren
09:40/audio und marketing: Mercedes Benz Mixed Tape 09 online
Bisher 12 Mio. Downloads von 1 Mio Nutzern aus 88 Ländern. www.mixed-tape.com.
<Beeblebrox :-> Demnächst gibt es auch Audio-Bücher von Nachwuchskünstlern auf Mixed Tapes: www.mercedes-benz.com/texttracks. Jetzt schon vorbeischauen und vormerken.  
12:30/podcasting und business: podcastspots.com / kiptronic.com / ModCast von CubicalEscape.com

Podcastspots.com

ist nicht nur eine neue Plattform mit Podsafe Music, sondern bietet auch Promo-Exchange und automatisches Sponsoring mit an. Hierfür gibt es eine eigene Software, mit der man die entsprechenden Podcasts erstellen kann. Hab ich noch nicht ausprobiert, da die Plattform noch ziemlich am Anfang steht. Aber sie publizieren auch den Ads-On-Pods-Report, mit inzwischen einer Episode und die hat auch noch Download-Probleme in iTunes, d.h. leider ist aktuell noch Handarbeit ist angesagt.

Kiptronic.com

ist ein weiteres Promo Exchange Network, auf dem bereits 132 Promos verzeichnet sind und ausgetauscht werden können. Man bekommt wie bei feedburner einen eigenen neuen Feed unter podible.kiptronic.com/rss, der dann mit den Promos bestückt wird.

ModCast von CubicleEscape.com

Das ist Podcast-Indvidualisierung. Hierbei wird die MP3-Datei je nach Wünschen der Zuhörer zusammengestellt. Die Show cubicleescape.com besteht z.B. aus 7 Kategorien, die beim Abonnement vom jedem Abonnenten individualisiert zusammengestellt werden können. Anbieter der ModCast-Technologie ist eine Bind, Inc. Leider sind keine weiteren Details verfügbar.
21:55/mashup givinyouup Kylie Minouge vs. ???
26:15/anker auswerfen
27:30/outro

Den 34. Blick als MP3-Datei herunterladen (13 Mb)

Den 34. Blick online anhören (28 Min)

Podcast-Umfrage unter Podcast-Nutzern – Mit Verlosung

Liebe Freunde des Podcastings und der gepflegten MP3-Unterhaltung, die erste deutsche Podcastumfrage ist online. 30 Podcaster unterstützen die Umfrage. Wir wollen damit Euch, unsere Zuhörer, besser kennen lernen.

Die Internet-Adresse der Podcast-Umfrage findet ihr in dem Promo.

Bitte an der Umfrage nur teilnehmen, wenn ihr Podcasts hört oder abonniert habt.

Unter allen vollständig ausgefüllten Fragebögen verlosen wir 5 x 50-Euro-Gutscheine von dem Hörbuchportal audible.de.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Alex Wunschel

Download inaktiv, nur über den Podcast-Feed erhältlich

Der 33. Blick – Podcast-Sponsoring, Zahnarzt und Mixed Tape

Heute mal wieder Spass pur, ein Zahnarztbesuch, Podcast-Sponsoring von MacNews, das Promo zur Podparade und die Looser-Hotline von Radio Gong.

Shownotes
00:00/intro / www.cookshopmusic.co.uk / Mix von Digital Midgets
02:55/anker einholen / Döner Tui
09:00/story-teller /  Alex war beim Zahnarzt / Kommissar Reiner Zufall ermittelt bei www.bonuslaecheln.de / Odeo.com wird ab Herbst abrechenbar / Yahoo startet Podcast-Portal / habeamus mammam
Radiospots von www.bonuslaecheln.de, Versprecher „Rot-Grün“ 
11:25/podcasting und sponsoring / macnews-Podcast gesponsert von Gravis
Passend zur brodelnden und dampfenden Gerüchteküche vor dem "One more thing"-Event am kommenden Mittwoch, serviert macnews.de seinen ersten Podcast, gesponsert von Gravis. Jeweils 3 Minuten, zu abonnieren unter http://www.macnews.de/media/podcast/podcast.xml
14:30/promo / www.Podparade.de von Norman,  Roger und Mike
16:25/radio fun Radio Gong Mike’s Looser Hotline
22:34/mixed tape Ausschnitt mit Digital Midgets
23:40/anker auswerfen "Scheiße, scheiße, scheiße…" Welcher Radio-Spot ist das?
24:15/outro
Das nächste Mal schauen wir uns mal einige neue Business Modelle im Podcasting an: Kiptronic, Modcast, Podcastspots.com

Den 33. Blick als MP3-Datei herunterladen (12 Mb)

Den 33. Blick online anhören (25 Min)