Pimpyourbrain

Brouhaha 25 – Chefticket der Bahn in der Facebook-Falle

Der Brouhaha

Oktober 2010 in Deutschland: Die Deutsche Bahn führt auf einer Facebook-Seite eine Abverkaufskampagne für das so genannte Chefticket durch. Die Seite wird im Vorfeld mit einem viralen Video angekündigt mit dem Ziel, möglichst viele Facebook-Nutzer auf das kommende Angebot aufmerksam zu machen. Die Facebook-Seite entwickelt sich allerdings anfangs zu einem Sammelplatz für viele Bahnkritiker, die dort auf der Pinnwand Ihrem Unmut freien Lauf lassen.

5 Kommentare zu “Brouhaha 25 – Chefticket der Bahn in der Facebook-Falle”

  1. #1 Harald Müller
    am Samstag, 30. Oktober 2010 um 15:53

    Nettes „Geplauder“! Schade, dass ihr nicht mal konkret auf TK http://www.indiskretionehrensache.de/2010/10/deutsche-bahn-chefticket-puma/ und verwandte links eingegangen seid.

    Schönes WE!

    Harald

  2. #2 Alex
    am Samstag, 30. Oktober 2010 um 16:48

    Ja, geb Dir recht, wir waren uns in der Sache da leider zu einig. Beispiele gibt es viele, aber warum hätten wir konkret auf TK eingehen sollen?

    Schönes WE, Alex

  3. #3 Ella
    am Dienstag, 9. November 2010 um 10:21

    Vielleicht etwas ins eigene Fleisch geschnitten, ihr habt schon recht. Allerdings ist und bleibt es trotzdem ein gutes, günstiges Angebot 😉

  4. #4 Hingehört! Podcasts zu Kommunikation, Social Media und PR 2.0 (Teil 1) « daniel rehn – digitales & reales
    am Sonntag, 20. März 2011 um 16:57

    […] sich, je nachdem was gerade anfällt, mit den aktuellsten Social-Media-Aufregern auseinandersetzt. Die letzte Folge stammt allerdings aus dem Oktober vergangenen Jahres und drehte sich um das Chefticket der […]

  5. #5 Reality Check auf dem FTD CMO Circle 2011: Social Media + Marketing - kubitz.net | kubitz.net
    am Donnerstag, 8. September 2011 um 8:24

    […] umstrittenen Konzerns auf dem Panel. Spannend, wie er damit umgeht – und ob wir über den Chefticket-Brouhaha im vergangenen Jahr ein paar Infos (und vielleicht Zahlen) mehr […]

Kommentar oder Anmerkung?